Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
addierte Kausalität
(recht.allgemein)
    

Von addierter Kausalität spricht man im Zivilrecht, wenn mehrere Handlungen erst Zusammen zu einem Erfolg führen.

Beispiel: Mehrer Unternehmen leiten Schadstoffe in einen Fluss ein, aber erst die aufaddierte Gesamtmänge lässt den Fischbestand sterben.

Im Strafrecht spricht man bei dieser Konstellation auch von kumulativer Kausalität.

Auf diesen Artikel verweisen: Kausalität * Kausalität, Zivilrecht