Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Akkusationsprozess
(recht.geschichte.14)
    

Von einem Akkusationsprozess spricht man im Strafrecht, wenn der Prozess nur auf Betreiben des Geschädigten oder seiner Familie eröffnet und durchgeführt wird. Der Akkusationsprozess war vom allem im Mittelalter gebräuchlich.

Ihm stand der Inquisitionsprozess gegenüber. Heute gilt im Strafrecht grundsätzlich das Inquisitionsprinzip.

Auf diesen Artikel verweisen: Inquisitionsprozess