Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Attila
(recht.geschichte.5)
    

Attila (gestorben 453) war seit 444 Alleinherrscher über die Hunnen, und hatte das Zentrum seines Reiches in der heutigen ungarischen Tiefebene an der Theiß, an der weströmischen Grenze.

Aufgrund freundschaftlicher Beziehungen zu Westrom, der Römer Orestes war sein Berater, half Attila faktisch die römische Grenze zu sichern. Mit seinem Tod und dem nachfolgenden Zerfall des Hunnenreichs, verschlechterte sich auch die Lage die Westroms.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Orestes