Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Beweisaufnahme
(recht.zivil.formell.prozess und recht.ref.zpo1)
    

Voraussetzung für eine Beweisaufnahme sind

  1. Beweisantritt
  2. Beweisbedürftigkeit
  3. Beweiszulässigkeit

Zur Durchführung der Beweisaufnahme zerfällt dann in

  1. Beweisanordnung durch das Gericht mittels terminsvorbereitender Verfügung oder Beweisbeschluss
  2. eigentliche Beweisaufnahme (Vernehmung des Zeugen, In Augenscheinnahme des Beweismittels)
  3. Beweisverhandlung, § 285 ZPO (Erörterung der Beweisaufnahme mit den Parteien, die Parteien können hier Beweiseinreden erheben).

Bei der Beweisaufnahme gelten die Grundsätze der Öffentlichkeit bzw. Parteiöffentlichkeit, Unmittelbarkeit und des Strengbeweises.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Beschluss, ZPO * Haupttermin ZPO * Beweisprognose