Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
causa/justa causa
(recht.zivil.materiell.schuld.at)
    

Causa ist die lat. Bezeichnung für den Grund einer Vermögensverschiebung, das sog. Kausal- oder Verpflichtungsgeschäft (für weiteres siehe dort).

Fehlt einer Vermögensverschiebung die causa, kann sie im Rahmen des Bereicherungsrecht rückgängig gemacht werden.

Justa causa ist die lat. Bezeichnung für eine rechtmäßiges Verpflichtungsgeschäft.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Baulast, Baurecht * Kausalgeschäft