Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Dassonvilleformel
(recht.eu)
    

Mit Dassonvilleformel wird die vom EuGH entwickelte Definition für die im Rahmen der Warenverkehrsfreiheit verbotenen "Maßnahmen mit gleicher Wirkung" des Art. 28 EGV bezeichnet.

Eine Maßnahme mit gleicher Wirkung sind nach der Dassonvilleformel alle staatlichen Maßnahmen, die geeignet sind, unmittelbar oder mittelbar, tatsächlich oder potentiell den Handelsverkehr zwischen den Mitgliedstaaten zu behindern (EuGH, Slg. 1974, S. 873, 852).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Keck-Formel/Keck-Rechtsprechung * Warenverkehrsfreiheit