Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
devolvieren/Devolution
(recht.allgemein)
    

Von devolvieren (lat. devolvo herabwälzen) sprach man früher wenn ein Recht oder eine Sache von einer Person auf eine andere überging. Entsprechend wurde mit Devolution der Übergang eines Rechts oder einer Sache von einer Person auf eine andere bezeichnet.

"Proteste allein vermochten jedoch nicht, die bewaffnete Einforderung aller an Maria Theresa devolvierten [= durch Erbschaft übergegangenen] Besitzungen zu verhindern." Quelle: http://www.dhm.de/(...)/Kapitel04.htm

Heute ist der Begriff nur noch im Zusammenhang mit dem Übergang von Gerichtszuständigkeiten üblich (siehe unter Devolutiveffekt).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Devolutionskrieg