Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Einrede der fehlenden Kostenerstattung
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Die Einrede der fehlenden Kostenerstattung wird das Prozesshindernis bezeichnet, dass der Beklagte gemäß § 269 Abs. 6 ZPO geltend machen kann, wenn der Kläger eine Klage, die er in einem ersten Prozess zurückgenommen hat, erneut anstrengt ohne dass der die Kosten des ersten Prozesses ersetzt hat.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Prozesshindernisse/Zulässigkeitsrüge, Zivilprozess