Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)

Zu diesem Artikel gibt es 1 Kommentare. Schreiben | Bearbeiten

17.05.06 Wedlich: FBA unterteilt sich in Vollzugsfolgenbeseitigungsanspruch und allg. Folgenbeseitigungsanspruch Folgenbeseitigungsanspruch – (verschuldensunabhängiger Anspruch des Bürger zur) Beseitigung rechtswidriger Folgen hoheitlicher Tätigkeiten zur Wiederherstellung des ursprünglichen tatsächlichen Zustandes des status quo ante in natura (BVerwGE 82, 76,95) Unterschied: zw. Allg. FBA und Vollzugsfolgenbeseitigungsanspruch VollzugFBA – die zu beseitigenden Folgen basieren auf dem Vollzug eines VA Allg. FBA – die zu beseitigenden Folgen basieren auf schlichtes Verwaltungshandeln

Werbung: