Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Innengesellschaft/Aussengesellschaft
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.gesellschaft)
    

Von einer Innengesellschaft spricht man, wenn bei einer BGB-Gesellschaft die Gesellschafter nach aussen nicht gemeinsam auftreten. Siehe auch unter stille Gesellschaft.

Entsprechend spricht man von einer Aussengesellschaft, wenn die Gesellschafter gemeinsam nach aussen auftreten.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Interessengemeinschaft * Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)/BGB-Gesellschaft * Außengesellschaft * Konsortium * Ehegattengesellschaft/Ehegatteninnengesellschaft * Partei/Prozesspartei/Parteifähigkeit * Insolvenzfähigkeit