Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Insichprozess, Verwaltungsprozessrecht
(recht.oeffentlich.verwaltung.bt)
    

Im Verwaltungsprozessrecht spricht man von einem Insichprozess, wenn sich zwei Behörden eines Rechtsträgers (= einer juristischen Person des öffentlichen Rechts) gerichtlich streiten. Ein Insichprozess ist unzulässig, da innerhalb eines Rechtsträgers Streit mittels Weisung des gemeinsamen Vorgesetzten gelöst werden kann und muss.

Eine Ausnahme von diesem Prinzip ist der Kommunalverfassungsstreit.

Auf diesen Artikel verweisen: Kommunalverfassungsstreit