Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Jellinek, Walter
(recht.geschichte.19)
    

Deutscher Staats- und Völkerrechtler. Jellinek wurde am 28.4.1933 von der Universität Heidelberg aufgrund seiner jüdischen Herkunft beurlaubt. Die Beurlaubung wurde kurz darauf wieder aufgehoben. 1936 wurde Jellinek nach Belästigungen durch nationalsozialistische Studenten gemäß § 3 GWBB in den Ruhestand versetzt.

Walter Jellinek ist der Sohn des Staatsrechtlers Georg Jellinek.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums (GWBB) * Schmitt, Carl