Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
juristische Sekunde
(recht.allgemein)
    

Geht ein Recht, nachdem es eine Person erhalten hat, automatisch auf eine andere Person über, spricht man unter Juristen davon, dass es für eine juristische Sekunde bei der ersten Person war. Das ist ein theoretisches Konstrukt, das aber Auswirkungen haben kann, wenn z.B. Dritte gegenüber dieser ersten Person Rechte haben, die den Übergang verhindern können.

Ein Beispiel für die juristische Sekunde bietet das antizipierte Besitzkonstitut.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: antizipiertes Besitzkonstitut