Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
justum pretium
(recht.allgemein.latein und recht.geschichte.rom.grundsatz)
    

Mit justum pretium wurde im römischen Recht der gerechte Preis bezeichnet. Moderne Rechtsordnungen kennen keinen gerechten Preis, sondern vertrauen bis zur Grenze des Wuchers auf die Privatautonomie.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise