Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Lagerschein/Orderlagerschein
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.handel)
    

Der Lagerschein ist eine Urkunde, mit der sich ein Lagerhalter verpflichtet, gegen Aushändigung der Urkunde das eingelagerte Gut herauszugeben.

Von einem Orderlagerschein spricht man, wenn der Lagerschein eine Orderklausel enthält, wodurch er zum Orderpapier wird. Der Orderlagerschein ist ein Traditionspapier.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Traditionspapier * Orderpapier