Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Niedriglohn
(recht.)
    

Von einem Niedriglohn spricht man, wenn die Entlohnung eines Arbeitnehmers weniger als 2/3 des Durchschnittslohns betrug. Für 2010 bedeutet dies Löhne ab 9,5 abwärts im Westen und ab 6,87 abwärts im Osten Deutschlands.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise