Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
prärogativ
(recht.allgemein.latein)
    

Mit Prärogative (lat. Vorrecht) wird im Staatsrecht der Vorrang bestimmter Entscheidungen vor anderen Entscheidungen bezeichnet. So gibt die Einschätzungsprärogative der Verwaltung in den bestimmten Fällen einen Entscheidungsvorrang vor der Gerichtsbarkeit.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise