Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Prozesspfleger
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Mit Prozesspfleger wird jemand bezeichnet, der für eine verklagte prozessunfähige Partei die ohne gesetzliche Vertretung ist, die Prozessführung übernimmt. Der Prozesspfleger wird vom Gericht bestellt (§ 57 ZPO)

Die Bestellung erfolgt auch bei Prozessen um herrenlose Grundstücke und Schiffe (§ 58 ZPO).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Prozessfähigkeit