Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Rundfunkbeitrag
(recht.oeffentlich.verwaltung)
    

Mit Rundfunkbeitrag wird die Gebühr bezeichnet, die die bisherige, geräteabhängig zu entrichtende, Rundfunkgebühr ersetzt hat. Grundlage dafür sind der Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag (RFinStV) der grundsätzliche Fragen, wie Höhe und Verteilung der Gebühren regelt sowie der Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV), der die Details der Beitragspflicht regelt.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Rundfunkgebühr