Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Verwaltungsvollstreckung
(recht.oeffentlich.verwaltung.at.vollstreckung)
    

Von Verwaltungsvollstreckung spricht man bei der Vollstreckung von vollstreckungsfähigen Verwaltungsakten durch die Verwaltung selbst. Die Verwaltungsvollstreckung richtet sich nach den Verwaltungsvollstreckungsgesetzen des Bundes oder der Länder.

Ähnlich wie die Vollstreckung im Zivilrecht kennt die Verwaltungsvollstreckung die Vollstreckung wegen Geldleistungen in das Vermögen, die Ersatzvornahme, die Erwirkung von Duldungen und Unterlassungen mittels Zwangsgeld.

Auf diesen Artikel verweisen: Verwaltungsakt, vollstreckungsfähiger/nicht vollstreckungsfähiger * aufschiebende Wirkung