Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Weistum
(recht.geschichte)
    

Mit Weistum wird im Mittelalter eine abstrakte Entscheidung eines Gericht oder eines anderen Gremiums über die Rechtmäßigkeit oder die Auslegung eines Rechtsatzes bezeichnet. Heute würde man von einem Urteil in einem Verfahren der abstrakten Normenkontrolle reden.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise