Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Zahlungsbilanz
(recht.allgemein.wirtschaft)
    

Mit Zahlungsbilanz wird die Gegenüberstellung aller Transaktionen (Zahlungen) zwischen In- und Ausland für einen bestimmten Zeitraum (regelmäßig ein Jahr) bezeichnet. Die Zahlungsbilanz sollte mittel- bis langfristig immer ausgeglichen sein. Sie lässt sich nach Art der erfassten Transkationen aufteilen in:

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise