Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Zwangsarbeit
(recht.voelker und recht.straf.vollzug)
    

Von Zwangsarbeit spricht man, wenn jemand seine gesamte Arbeitskraft über eine erhebliche Zeit zur Verfügung stellen muss. Gemäß Art. 4 Abs. 2 und Abs. 3 der Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Art. 12 GG ist Zwangsarbeit grundsätzlich verboten. Erlaubt ist die Zwangsarbeit aber bei gerichtlich angeordneter Freiheitsentziehug (Art. 12 Abs. 3).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Art. 12 GG [Freie Wahl des Berufes] * Arbeitspflicht * Arbeitszwang