Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (3)
gesetzlicher Vertreter
(recht.zivil.materiell.at)
    

Mit gesetzlichem Vertreter, wird ein Vertreter bezeichnet, der nicht vom Vertretenen aus freien Stücken selbst bestimmt wurde, sondern durch das Gesetz. Z.B. sind die Eltern die gesetzlichen Vertreter ihrer Kinder (§§ 1626, 1629 BGB).

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Eltern * § 107 BGB Einwilligung des gesetzlichen Vertreters * Prozesspfleger * Ablaufhemmung * Umgangsrecht * § 8 BGB Wohnsitz nicht voll Geschäftsfähiger * beschränkte Geschäftsfähigkeit * Stellvertretung, Vertretungsmacht