Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Luther, Martin
(recht.geschichte.15 und recht.geschichte.16)
    

Deutscher Reformator, geboren 10.11.1483 in Eisleben, gestorben 18.2.1546 in Eisleben. 1517 nagelte Luther seine 95 gegen den Ablasshandel an die Schlosskirche zu Wittenberg und leitete damit in Deutschland die Reformation ein.

Seine Kritik an der katholischen Kirche und dem Papst führte zur Exkommunikation durch Papst Leo und der Verhängung der Reichsacht durch Karl V mit dem Wormser Edikt. Die Reichsacht blieb aber wirkungslos da sie vom sächsischen Kurfürsten missachtet wurde.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Augsburger Religionsfriede * Reichsacht/Reichsoberacht * Hugenotten * Ablasshandel * Wormser Edikt * Reformation